• STÖRCHLE Gesellschaft m.b.H.
  • Gewerbeparkstraße 7, 3441 Judenau
  • +43 (0)2274 442 08

Baumix - Baustellenabfälle

Bei Bauschuttmix/Baustellenabfällen handelt es sich um ein Gemisch aus Abfällen wie Herakltih, Gipskarton, Dämmmaterialien und ähnlichem.

Das Material wird von uns übernommen und nach einer Sortierung den entsprechenden Recycling- bzw. Verwertungsmöglichkeiten zugeführt.

Folgende Abfälle können als Baumix/Baustellenabfälle im Mix übernommen werden:

Baustellenrestabfälle, Beton, EPS-Platten, Fliesen, Gips und Gipskartonplatten, Holzzementplatten, Holzreste, Kaminsteine, Keramik, Mauerbruch, Putz, Rigips, Ytong

Wichtiger Hinweis: Sollten Sie die Entsorgung in einer Mulde planen, entsorgen Sie bitte nicht nur überwiegend schwere Abfälle wie z.B. Bauschutt, Beton etc., damit die Transportfähigkeit der Mulde gewährleistet werden kann. Um möglichst konstengünstig zu entsorgen, lohnt es sich die Fraktion best möglich zu trennen. (bspw. in Altholz, Bauschutt, etc.)

Was muss extra gesammelt werden:

biogener Abfall (z.B. Grünschnitt, Strauchschnitt, Wurzelstöcke), Erdaushub, gefährliche Abfälle (z.B. Asbestzement / Eternit, Mineralfaser, XPS-Platten), Restmüll, Sperrmüll